#Schweinigate: Piep, piep, piep – wir haben uns alle lieb!

In der Welt der etablierten Medien scheint es in Deutschland momentan ein riesiges Sommerloch zu geben. Nicht nur, dass in jüngster Vergangenheit die Feiern unserer Kicker über den Weltmeister-Titel von notorischen Spaßbremsen zunichte gemacht wurden. Selbst im wohlverdienten Urlaub müssen die Fußball-Stars Imagepflege betreiben. Die Print- und Online-Medien schrecken zur Zeit einfach vor nichts zurück und sind zwanghaft auf der Suche nach Traffic.

So gibt es nach dem übertrieben gepushten Gauchogate nun auch das Schweinigate, sozusagen die Fortsetzung auf Vereinsebene. Denn in einem Video, welches auf YouTube veröffentlicht wurde und seither im Social Web kursiert, singt Bastian Schweinsteiger das eigentliche “Ladi, ladi, ladi, ladi, oh – BVB 09″ in einer weniger jugendfreien Version. Diese dürfte allen Fußballfans durchaus bekannt sein.

Falls nicht, dann habe ich hier nochmal eine Version eines jungen Schalke-Fans mit dem gleichen Text, den Schweini zum Besten gegeben hatte.

Continue reading

Mein Senf zur Foursquare- und Swarm-Debatte

Stirnrunzeln, ein genervtes Abwinken oder einfach nur ein Seufzer. Diese Reaktionen sind in den vergangenen Tagen keine Seltenheit gewesen, sofern man Freunden des digitalen Marketings die Begriffe Swarm und Foursquare an den Kopf warf. Viel zu viel Negatives wurde in letzter Zeit über die beiden Apps publiziert, und so richtig verstanden, welche Absicht Foursquare mit seiner Neuorientierung verfolgt, hat niemand.

Continue reading

Die WM ist zu Ende – es wird wieder gebloggt

Mehr als vier Wochen war es sehr still auf danielschoeberl.com. Das lag unter anderem an der Fußball Weltmeisterschaft in Brasilien, denn genau dort habe ich den vergangenen Monat verbracht. Eine wahrhaft schöne Zeit, die nicht nur mit dem WM-Titel gekrönt wurde, sondern mir auch einige neue Erfahrungen eingebracht hat, davon durchweg positive, die ich auf meinem Reiseblog rucksacktraeger.com festgehalten habe.

Bloggen von unterwegs aus Paraty Continue reading

Ich bin dann mal weg – Brasilien ruft!

In den vergangenen Wochen war ich nicht gerade fleißig, was meine Blogaktivität betrifft. Dies lag nicht nur an der fehlenden Zeit durch meinen analogen Umzug und das Starten eines neuen Blogprojektes, welches Ende Juli an den Start gehen wird. Vielmehr bestimmten diverse Vorbereitungen für einen ganz besonderen Trip meine freie Zeit, nämlich die Planung für meine nächste Rucksacktour.

Rucksackträger - mit Sack und Pack um die Welt

Continue reading

Amazing Street Hack: Amüsantes Viral von Ubisoft

Ein Viral, auf das ich Ende der vergangenen Woche gestoßen bin und über das ich mich köstlich amüsiert habe, kommt aus dem Hause Ubisoft. Gegenstand des YouTube-Videos namens “Amazing Street Hack” ist eine Smartphone-App, die von einem überaus zuvorkommenden Handyladenbetreiber ohne Aufpreis installiert wird, anfangs auf Grund der Funktionalität auch sehr beeindruckt, den ausgelieferten Kunden mittelfristig jedoch vor einige Probleme stellt.

Continue reading

Krisenkommunikation von Burger King nach Wallraff-Doku

Vor gar nicht allzu langer Zeit sendete RTL eine Dokumentation, bei der Burger King alles andere als gut davon kam. Ähnlich wie noch vor einigen Wochen der ADAC wurde die amerikanische Schnellrestaurantkette in den (sozialen) Medien zerpflückt, mit der Folge eines erheblichen Imageschadens.

Continue reading

re:publica 2014: Das war’s!

Während ich am Flughafen sitze und die ersten Zeilen meines Resümees zur diesjährigen re:publica tippe, werden just in diesem Moment die letzten Worte der Veranstalter und Gründer Johnny und Tanja Häusler, Andreas Gebhard sowie Markus Beckedahl gesprochen. Andere bereiten sich bereits auf die bevorstehende und sicherlich wieder legendär werdende Abschlussparty vor. Ich jedoch befinde mich am Flughafen Tegel und blicke trotz meines früheren Abgangs mit einem Lächeln im Gesicht auf drei wunderbare Tage zurück.

Continue reading