Was versteht man unter Social Media?

VonDaniel Schöberl

Was versteht man unter Social Media?

Treffe ich alte Bekannte aus meiner idyllischen Heimatstadt Bad Brückenau, die mich längere Zeit nicht gesehen haben, so kommt oftmals die Frage auf: „Was machst du denn jetzt eigentlich so und wo treibst du dich mittlerweile rum?“ Meist halte ich mich kurz und antworte, dass ich aktuell als Social Media Manager bei einer Agentur im Schwarzwald tätig bin.

Einem plumpen „Aha!“ folgt kurze Zeit später die schier ins Gesicht gemeißelte Verwirrung und/oder Ahnungslosigkeit. Denn mit dem Begriff „Social Media“ können nur die wenigsten etwas anfangen. Um dem Abhilfe zu schaffen, bin ich auf dem Blog von Dominik Ruisinger auf ein Video gestoßen, das Social Media einfach erklärt.

Mit dem Teilen des aus meiner Sicht äußerst gelungenen Videos von explainity möchte ich dazu beitragen, dass weitere Menschen ein Bewusstsein dafür bekommen, was es mit diesem ganzen Social Web-Gedöns tatsächlich auf sich hat. Und wer weiß, vielleicht bekommt es sogar der ein oder andere Bewohner meines kleinen Heimatstädtchens im schönen Unterfranken zu sehen, sodass der Smalltalk in Zukunft schnell übersprungen werden kann.

Über den Autor

Daniel Schöberl administrator

3 Kommentare bisher

Robert WellerEingestellt am6:46 pm - Aug 9, 2013

Tja, so ist das. Für uns, die täglich im (Social) Web unterwegs sind ist es selbsterklärend, aber für jene, die selten online sind, ist es noch recht befremdlich. Das Video ist auf jeden Fall klasse gemacht, werds ebenfalls teilen. Danke Daniel!

    danielschoeberlEingestellt am9:45 pm - Aug 9, 2013

    Hallo Robert,
    ich denke auch, dass wir ein komplett anderes Verständnis für Social Media haben. Allerdings schadet es auch nicht, dass sich bereits Erfahrene das Video anschauen, um ein paar grundlegende Dinge aufzufrischen.
    Viele Grüße, Daniel.

Robert WellerEingestellt am6:46 pm - Aug 9, 2013

Tja, so ist das. Für uns, die täglich im (Social) Web unterwegs sind ist es selbsterklärend, aber für jene, die selten online sind, ist es noch recht befremdlich. Das Video ist auf jeden Fall klasse gemacht, werds ebenfalls teilen. Danke Daniel!

Schreibe eine Antwort