Archiv der Kategorie: %s sport

VonDaniel Schöberl

Ein paar Gedanken zu Robert Enke und seinem allzu kurzen Leben

Der tragische Tod von Robert Enke ist bereits mehr als sechs Jahre her, doch aus den Köpfen ist das Unglück noch längst nicht, zumindest bei einem Großteil der deutschen Fußballfans. So auch bei mir, weshalb ich eine Sendung von Markus Lanz zum Anlass nahm, an den früheren Nationaltorwart zu gedENKEn und mir mit Robert Enke: Ein allzu kurzes Leben im Anschluss an die Talkrunde ein Buch bestellte, das mich so sehr fesselte, einen Blogbeitrag darüber zu schreiben. 

weiterlesen

VonDaniel Schöberl

NBA-Saison 2015/16: Ein weiteres Jahr ohne meine Seattle SuperSonics

Nur noch wenige Tage bis die neue NBA-Saison beginnt. Eigentlich ein Grund zur Freude, zumal die Basketball-EM trotz des schlechten Abschneidens unserer Nationalmannschaft neues Basketballfieber in unseren Landen entfacht hat. Bei mir auch, doch in Bezug auf die NBA mag bei mir der Funke seit der Saison 2007/08 nicht mehr richtig überspringen. Das hat einen Grund.

weiterlesen

VonDaniel Schöberl

Sepp Blatter bleibt Präsident: Ein trauriger Tag für den Weltfußball

2014 durfte ich meine dritte Fußball Weltmeisterschaft in Folge vor Ort verfolgen. Erlebnisse, die mir keiner mehr nehmen wird und die ich sicherlich auch nicht mehr vergessen werde. Ganz unumstritten waren diese sportlichen Großveranstaltungen nie. Doch den Supergau und ein nicht abzusehendes Ende eines korrupten Verbandes wurde heute erreicht, denn Sepp Blatter wurde erneut zum FIFA-Präsidenten gewählt.

weiterlesen

VonDaniel Schöberl

Müller-Wohlfahrt weg? FC Hollywood wieder da? Hoffentlich nicht

Im deutschen Profifußball gibt es zwei Ärzte, deren Namen in den vergangenen Jahrzehnten bei schwerwiegenden Verletzungen in regelmäßigen Abständen fielen: Richard Steadman und Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt. Letzterer war zugleich Mannschaftsarzt meines FC Bayern. Und genau dieses Wörtchen „war“ geht mir gerade ziemlich auf die Nerven, denn der FC Hollywood scheint wieder da zu sein.

weiterlesen

VonDaniel Schöberl

Netter Schachzug, Herr Raab: YouTuber bei der Wok-WM 2015

In diesem Jahr findet zum 13. Mal die Wok-WM statt, bei der Stars und Sternchen der Fernseh- und Musikwelt in einer Wok-Schüssel einen Eiskanal runterrutschen. Eine ebenso schwachsinnige wie erfolgreiche Veranstaltung mit einer riesigen Reichweite, die durch die Teilnahme von fünf YouTube-Stars in neue Dimensionen vorstoßen könnte. Ein cleverer Schachzug aus Sicht eines Marketers.

weiterlesen

VonDaniel Schöberl

Handball-Weltmeisterschaft in Katar: Von Euphorie keine Spur

Gestern hat die Handball-WM begonnen. Eigentlich bin ich ein großer Fan der Sportart, nicht zuletzt, weil ich jahrelang selbst Handball gespielt (oder fast schon gelebt) habe. Doch in diesem Jahr ist die Euphorie gleich null – die Weltmeisterschaft in Katar interessiert mich einfach nicht.

weiterlesen

VonDaniel Schöberl

„Outdo You“: Wie Nike Daten sinnvoll aufbereitet

Die Zeit der Jahresrückblicke ist passé und auch Vorschauen auf das Jahr 2015 werden auf Grund des Überangebotes nicht mehr allzu ernst genommen. Der Sportartikelhersteller Nike hat es auf Grund von Big Data, einem anschaulichen Video und einer direkten Zielgruppenansprache jedoch geschafft, dass ambitionierte Freizeitsportler doch nochmal einen Blick auf das vergangene Jahr werfen und zugleich für ein sportlicheres 2015 motiviert werden.


weiterlesen

VonDaniel Schöberl

In gedENKEn an Robert Enke

Heute auf den Tag genau ist es fünf Jahre her, als meine damalige Mitbewohnerin, die zu dieser Zeit genauso wie ich Sportmanagement studierte, in mein Zimmer gerannt kam und aufgewühlt sagte: „Enke ist tot!“

Mit diesen Worten wusste ich zu diesem Zeitpunkt nicht wirklich etwas anzufangen, bis mir der aktuelle Nationaltorwart Robert Enke in den Sinn kam. Als ich kurz darauf ein Sportportal aufrief, standen dort genau die Worte, die mir meine Mitbewohnerin ein paar Minuten zuvor hastig zugeworfen hatte.

weiterlesen

VonDaniel Schöberl

Sportliche Best Practices auf Vine

50 Millionen Smartphone- und Tablet-Nutzer greifen mittlerweile weltweit auf Vine zurück. Bei uns in Deutschland ist die Videoplattform, deren Inhalte sich auf sechs Sekunden beschränken, allerdings noch nicht so recht angekommen.

Dass man mit der App trotz der Zeitbegrenzung richtig starke Inhalte verbreiten und diese mit zahlreichen Informationen verpacken kann, zeigen einige Accounts von professionellen Sportvereinen und großen Marken aus der Sportartikelindustrie.

Ich habe mir daher mal angeschaut, welche Vines besonders sehenswert sind und wer das Potenzial von Vine bereits verstanden hat. Viel Spaß mit meinen Best Practices auf Vine aus der Welt des Sports.

1. Startaufstellung der Elftal gegen Island (OnsOranje)

weiterlesen

VonDaniel Schöberl

WM 2022 in Katar: Hat der Schwachsinn bald ein Ende?

FIFA: „Will niemand verantworten“ – so lautete vor einigen Minuten die Überschrift auf Seite 213 im Teletext auf Sport1. Mal abgesehen davon, dass ich ein großer Videotext-Fan bin, hat mich der Artikel doch sehr aufgewühlt, denn es geht darin um die umstrittene Vergabe der Fußball-Weltmeisterschaft im Jahr 2022 an Katar.

WM 2022 in Katar fraglich? weiterlesen