Google+ schnappt sich Google Places

VonDaniel Schöberl

Google+ schnappt sich Google Places

Im Laufe des heutigen Tages hat Google+ ein neues Feature herausgebracht, nämlich die Funktion „Local“. Dabei geht es primär um die Integration des Google Produktes „Places“ in das soziale Netzwerk. Der Trend geht also weiter dahin, dass Google+ mehr und mehr die Schnittstelle der einzelnen Google Tools wird und an Bedeutung zunimmt.

Auf den jeweiligen Profilen von Google+ ist nun also ein neues Icon namens „Local“ zu finden. Neben lokalen Unternehmen in der näheren Umgebung sind somit auch viele andere Kategorien, wie zum Beispiel Restaurants und Kneipen, zu finden. Auch die Bewertungen der jeweiligen Orte, an denen man ein Interesse zeigt, können seit heute direkt über das soziale Netzwerk abgegeben und eingesehen werden.

Die wichtigsten Informationen zu Google+ Local hat das US-amerikanische Unternehmen in folgendem Video kurz zusammengefasst…

[youtube http://www.youtube.com/watch?v=Q0pH1mD8sRk&w=560&h=315]

Für mich steht definitiv fest, dass die Änderungen von Google, sowohl das eigene Netzwerk pushen, als auch die oftmals öde und langweilig wirkenden Places-Seiten. Nicht nur die ansehnliche Darstellung der einzelnen Orte in Google+ ist ein positiver Aspekt. Auch die Tatsache, dass Google Places nun in einem Netzwerk integriert ist, wird sicherlich dazu führen, dass auf den statischen Einträgen mehr passieren wird.

Unternehmen, die bisher noch nicht allzu viel mit Social Media zu tun hatten, werden sich in Zukunft wohl oder übel Gedanken machen müssen, ob sie nicht einen weiteren Schritt in Richtung Multimedialität gehen sollten. Also Augen auf halten, denn es gibt schon lange nicht mehr nur noch Facebook.

Über den Autor

Daniel Schöberl administrator

10 Kommentare bisher

Social TV = Social Media + TV | DanielSchoeberl.comEingestellt am9:43 am - Jun 2, 2012

[…] Artikelnavigation ← Vorherige […]

Social TV = Social Media + TV | DanielSchoeberl.comEingestellt am9:43 am - Jun 2, 2012

[…] Artikelnavigation ← Vorherige […]

selim tolgaEingestellt am3:44 pm - Jun 4, 2012

hallo daniel, danke für den post. super! weisst du ev. wie man das google place konto (zauberer selim tolga) dem google+ unternehmensprofil (zauberer selim tolga) zuweisen kann? es wurde bei mir zum privaten google+ account (selimharaldtolga@gmail.com) verlinkt. danke

    danielschoeberlEingestellt am9:03 pm - Jun 4, 2012

    Hallo Selim!
    Wenn du auf deiner Google+ Unternehmensseite deine Adresse angibst, dann sollte Google deine Seite eigentlich automatisch mit Places verbinden. Also einfach mal deine Adresse in die Unternehmensseite einfügen. Es dauert immer ein paar Tage, bis die Änderungen tatsächlich umgesetzt werden. Falls du noch Fragen hast bzw. das Problem noch immer besteht, sag einfach Bescheid.
    Gruß, Daniel.

      selim tolgaEingestellt am4:17 pm - Jun 5, 2012

      hi daniel, vielen dank, wo kann man den die adresse eingeben? habe gerade alles durchgeschaut, und keine eingabemöglichkeit gefunden…danke danke

      danielschoeberlEingestellt am9:16 pm - Jun 5, 2012

      Geh am besten auf deine Google+ Seite, dann auf „Profil“ und anschließend auf „Info“. Danach wählst du „Profil bearbeiten“ aus und klickst auf „Kontakt“. Dort kannst du dann deine Adresse einfügen. Das sollte dann funktionieren.

      Gruß, Daniel.

selim tolgaEingestellt am3:44 pm - Jun 4, 2012

hallo daniel, danke für den post. super! weisst du ev. wie man das google place konto (zauberer selim tolga) dem google+ unternehmensprofil (zauberer selim tolga) zuweisen kann? es wurde bei mir zum privaten google+ account (selimharaldtolga@gmail.com) verlinkt. danke

    danielschoeberlEingestellt am9:03 pm - Jun 4, 2012

    Hallo Selim!
    Wenn du auf deiner Google+ Unternehmensseite deine Adresse angibst, dann sollte Google deine Seite eigentlich automatisch mit Places verbinden. Also einfach mal deine Adresse in die Unternehmensseite einfügen. Es dauert immer ein paar Tage, bis die Änderungen tatsächlich umgesetzt werden. Falls du noch Fragen hast bzw. das Problem noch immer besteht, sag einfach Bescheid.
    Gruß, Daniel.

      selim tolgaEingestellt am4:17 pm - Jun 5, 2012

      hi daniel, vielen dank, wo kann man den die adresse eingeben? habe gerade alles durchgeschaut, und keine eingabemöglichkeit gefunden…danke danke

      danielschoeberlEingestellt am9:16 pm - Jun 5, 2012

      Geh am besten auf deine Google+ Seite, dann auf „Profil“ und anschließend auf „Info“. Danach wählst du „Profil bearbeiten“ aus und klickst auf „Kontakt“. Dort kannst du dann deine Adresse einfügen. Das sollte dann funktionieren.

      Gruß, Daniel.

Schreibe eine Antwort